Archiv der Kategorie: Exkursionen

Recker Moor: Kälteresistente Moorfalter und -forscher

Diese Galerie enthält 10 Fotos.

Am Samstag den 25. August 2018 fand in Zusammenarbeit mit der Biologischen Station im Kreis Steinfurt eine Vereinsexkursion inklusive Lichtfang im Recker Moor statt, um dadurch Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, seltenste Moorspezialisten der einheimischen Schmetterlingsfauna kennen zu lernen. Wir … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Eifel-Exkursion Mitte Juli 2018

Der Hitzesommer 2018 verschiebt anscheinend die Flugzeiten und Arealgrenzen bei einer Reihe von Tagfalter-Arten. Den Teilnehmern der Exkursion nach Dahlem und Blankenheim war es gerade recht so. Mitte Juli bei Gluthitze, und auch noch direkt vor dem Finale der Fußball-WM: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Pflegemaßnahmen, Phänologie / Klimawandel, Seltene Arten | 5 Kommentare

Auf der Suche nach Admiral, Kaisermantel und Schwalbenschwanz

Einst häufige Arten wie Admiral, Kleiner Fuchs und Tagpfauenauge flattern deutlich seltener durch die Gärten. Welche Falter fliegen überhaupt noch in NRW? Was setzt Ihnen so zu? Und was kann man für die Tagfalter tun? Um diesen und weiteren Fragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach Admiral, Kaisermantel und Schwalbenschwanz

Wanderung von Erftstadt bis Friesheimer Busch Wann: Samstag, 30.06.2018 von 10.00 bis ca. 17.00 Uhr Wo: Treffpunkt: Bahnhof Erftstadt Am Samstag beginnt die Wanderung am Bahnhof Erftstadt. Von dort geht es zunächst in ein Waldgebiet, eine gute Gelegenheit um über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen | Hinterlasse einen Kommentar

Jungfernkinder in der Eifel

Zeitgleich mit dem Laubaustrieb bei Birke und Pappel fliegen die ersten tagaktiven Geometriden. Die einheimischen Jungfernkinder lassen sich nur schwer beobachten. Es sei denn man hat den Dreh heraus – dann gelingen auch Beobachtungen „seltener“ Arten. Als es am zweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Seltene Arten | 3 Kommentare

Schmetterlingssuche bei frostigen Temperaturen: Höhlenspanner und -Eulen

Der lange andauernde Winter stellt die Geduld der Feldentomologen auf eine harte Probe. Doch es gibt bei jedem Wetter etwas zu tun. Derzeit lohnt sich ein Blick in die Überwinterungsquartiere. Äußerst spannend war es für mich, im kalten Winter in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Seltene Arten | 3 Kommentare

Niederzissen: Botanisch-Faunistische Exkursion

Donnerstag, 31.05.2018 (Fronleichnam) Zeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben Botanisch-entomologische Ganztagswanderung, Fahrt mit Privat-Pkw. Rucksackverpflegung(verbleibt im Wagen). Anmeldung bis zum 02.Mai 2018 bei Wolf Stieglitz (02104.31736 oder Emailuwstieglitz[ätt]t-online.de)

Veröffentlicht unter Exkursionen | Hinterlasse einen Kommentar

Hagen: Lichtfang im Steinbruch Steltenberg

Das Hagener Massenkalkgebiet zieht sich am Nordrand des rechtsrheinischen Schiefergebirges von Düsseldorf – Wuppertal über Iserlohn bis ins Hönnetal bei Balve und weiter bis Brilon und Warstein. Im Steinbruch Steltenberg finden sich typische Kalk-Halbtrockenrasen sowie Felsrasengesellschaften und sonnenexponierte Kalk-Blockschutthalden mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Termine | Hinterlasse einen Kommentar