Archiv der Kategorie: Exkursionen

September – Exkursion am Schlangenberg.

Zuweilen passen länger im Voraus geplante Leuchttermine mit dem tatsächlich dann einsetzenden Wetter definitiv nicht überein. Zuweilen hingegen harmonieren sie in exzellenter Weise miteinander und man staunt beinahe, was beispielsweise zum ungefähren Zeitpunkt der Tag- und Nachtgleiche noch alles möglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Seltene Arten | Hinterlasse einen Kommentar

Asbach – Nachtfalter im Buchholzer Moor

Schmetterlinge, die nacht- und tagaktiven Schönheiten, finden im Buchholzer Moor und am Segelflugplatz noch gute Bedingungen. Am Samstag, den 10.08.2019 plant der ANUAL (Arbeitskreis für Natur und Umweltschutz Asbacher Land) eine Abendexkursion um Schmetterlinge mit Leuchttürmen zu beobachten . Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Köln Gut Leidenhausen: Schmetterlinge der Nacht

Im Rahmen der Europäischen Nachtfalternächte veranstaltet das Umweltbildungszentrum Gut Leidenhausen am Samstag, den 3. August 2019, unter dem Titel „Schmetterlinge der Nacht – Begleitung eines Wissenschaftlers beim Nachtfang“. Treffpunkt hierfür ist der Lindenhof im Gut Leidenhausen um 21:00 Uhr. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Insektensterben, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Erftstadt: European Moth Nights

Der NABU Rhein-Erft veranstaltet am Freitag, den 2. August 2019, einen Beobachtungsabend von Nachtfaltern an der Gymnicher Mühle. Die Veranstaltung beginnt um 21:00 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Gymnicher Mühle. Das Mitbringen von Taschenlampen wird empfohlen. Bei Regenwetter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Erftstadt: Insektenkundliche Wanderung an der Gymnicher Mühle

Der NABU Rhein-Erft veranstaltet am Sonntag, den 7. Juli 2019, eine insektenkundliche Wanderung an der Gymnicher Mühle. Durch die in Kürze anstehende Renaturierung der Erft und der damit verbundenen Schließung des Erftflutkanals in diesem Bereich gewinnt die Entwicklung von Flora … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen | Hinterlasse einen Kommentar

Düsseldorf: Auf den Spuren der Motten

Samstag, 5. Oktober 2019,  19.00 (Sonnenuntergang) -22.00 Uhr Mehr als 3000 Schmetterlingsarten gibt es in Nordrhein-Westfalen, die allermeisten davon sind „Motten“, also dämmerungs- und nachtaktiv. Im Herbst und Winter sind eine ganze Reihe typischer Arten unterwegs, die leicht mit Köder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestimmungshilfe, Exkursionen, Vorträge | Hinterlasse einen Kommentar

Malveneule Acontia lucida an der Untermosel angekommen

Lichtfänge an der Mosel sind immer etwas Besonderes:  Wenn das Wetter mitspielt sind vergleichsweise lange Artenlisten garantiert, besonders im tief eingeschnittenen Unteren Moseltal sind zahlreiche wärmeliebende Felsbewohner zu finden, die dort seit langem bekannte Reliktstandorte haben. Aber immer wieder gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Phänologie / Klimawandel, Seltene Arten | Kommentare deaktiviert für Malveneule Acontia lucida an der Untermosel angekommen

Mosel-Exkursion 2019 – entomologische Highlights und nasse Socken

Wie jedes Jahr (seit 2011!) ist die Mosel-Exkursion des Vereins ein lepidopterologisches Highlight. Wie schon 2018 führte uns die von Armin Dahl organisierte Tour in die Umgebung des Mosel-Dörfchens Leiwen, und wird wohl vielen von uns durch nasse Schuhe, Hosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exkursionen, Seltene Arten | 1 Kommentar