Buchholzer Moor – Lichtfang

Sa
07 - So 08
Aug2021

Exkursion zum Schmetterlings des Jahres

Ort: Komper Heide und Buchholzer Moor (Buchholz im Westerwald)

Start: Sonnenuntergang Ende: Ende offen

Spenden erbeten

Organisation: Brigitte Schmälter / Robert Klein (Anual e.V.)

Exkursion und Lichtfang zusammen mit dem ANUAL e.V. (Arbeitskreis Natur- und Umweltschutz Asbacher Land). Fortführung und Erweiterung der Bestandserfassung im Buchholzer Moor (Rheinland-Pfalz) und Komper Heide (Nordrhein-Westfalen).

Der Braune Bär - Arctia caja ist "Schmetterling des Jahres 2021". Er hat seinen Namen von der dichten, bräunlich-"bärenartigen" Behaarung der älteren Raupen. Die Art ist bundesweit rückläufig und steht auf der Vorwarnliste der bedrohten Tiere. Wie viele andere nachtaktive Insekten wird auch der Braune Bär von Straßen- und Industriebeleuchtung stark angelockt. Die Exkursion dient unter anderem der Aufklärung über das Phänomen der "Lichtverschmutzung", aber soll auch den Teilnehmern die typischen Nachtfakter-Arten der einheimischen Moore und Heiden präsentieren.

Alle Exkursions- und Lichtfangtermine in 2021 finden natürlich vorbehaltlich der aktellen Regularien zur Corona-Pandemie statt!

Zurück zur Liste

Dieser Beitrag wurde unter Bärenjagd, Exkursionen, Naturschutz, Schmetterling des Jahres, Termine abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.