Düsseldorf Westdeutscher Entomologentag

Sa 23 - So 24Nov2019

Zweitägige Veranstaltung mit Vorträgen aus dem Gebiet der Entomologie und Arachnologie

Ort: Düsseldorf, Löbbecke-Museum

Hauptvorträge:
Samstag, 10.00 Uhr: Prof. Dr. Thomas Fartmann (Osnabrück): Schutz der mitteleuropäischen Insektenfauna in Zeiten des globalen Wandels

Samstag 18:00 Uhr: Prof. Dr. Klaus Lunau (Düsseldorf): Mit allen Sinnen – Wie Insekten ihre Welt erleben

Sonntag 9.30 Uhr: Dr. Georg Petschenka (Gießen): Pflanzengifte als koevolutionäre Vermittler zwischen Insekten und Pflanzen
Programm / Vorankündigung

Anmeldung von Kurzvorträgen

Es werden Anmeldungen aus dem Bereich Arthropoda mit den Schwerpunkten Entomologie und Arachnologie erbeten. Pro Kurzvortrag einschließlich Diskussion stehen 30 Minuten zur Verfügung.
Anmeldungen für Kurzvorträge werden nur unter Angabe des Themas sowie einer kurzen Zusammenfassung des Inhalts bei der Tagungsleitung entgegengenommen.
Anmeldeschluss für Vorträge ist der 16. August 2019.

Zurück zur Liste

Dieser Beitrag wurde unter Termine, Vorträge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.