Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2021

Abgesagt: Online-Vortrag „Schmetterlinge auf Hochmooren und Sandheiden in Nordwestdeutschland“

26. November 2021 @ 19:00 - 20:00

der Vortrag kann leider nicht stattfinden. Halberwachsene Raupe von Coenophila subrosea, Recker Moor, 12. Mai 2017 (Foto: Frank Rosenbauer) Das Landschaftsbild im nordwestdeutschen Tiefland hat sich grundlegend verändert: Aus einem flächendeckenden Mosaik von Mooren und Heiden wurde eine intensiv genutzte und nährstoffüberschüssige Agrarlandschaft, von der nur wenige Flächen ausgespart wurden. Der Vortrag gibt Einblicke in die aktuelle Verbreitung und Lebensweise charakteristischer Schmetterlingsarten auf nordwestdeutschen Hochmoor- und Sandheidelebensräumen.

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Hatzenport: Winterliche Eiersuche

Januar 29 @ 10:00 - 17:00
Hatzenport / Mosel P+R Parkplatz Moselstraße, Google Karte anzeigen

Drei Eier von Thecla betulae an Schlehe (Foto: Brigitte Schmälter) Samstag 29. Januar 2022 um 10 Uhr treffen wir uns auf dem P&R Parkplatz in Hatzenport, Mosel, zur Eiersuche. Besonders die einheimischen Zipfelfalter lassen sich über die Eier oft besser nachweisen als durch die Suche nach den Faltern im Sommer. Wir bringen auch eine Kamera zum Filmen mit, mit etwas Glück werde wir von der Aktion Youtube-Videos erstellen. Wer Lust und Zeit hat, kann gerne dazukommen (wer nicht will, muss…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Pollichia -Monatstreffen online

Februar 12 @ 14:00 - 16:30
Online

SAMSTAG, 12. FEBRUAR 2022 VON 14:00 BIS 16:30 Monatstreffen des Arbeitskreis Insektenkunde der Pollichia - Onlineveranstaltung Vorträge 1) „Ergebnisse der Artenfindersaison 2021“ Referent: Hendrik Geyer 2) „Die LepiLED – eine kleine effiziente UV Lampe zur Anlockung von Insekten“ Referent: Gunnar Brehm Anmeldung unter: insektenkunde@pollichia.de Informationen zu unserem Arbeitskreis findet ihr auf der Pollichia-homepage: www.pollichia.de/index.php/arbeitskreise/entomologie

Erfahren Sie mehr »

März 2022

Management von FFH-Mähwiesen durch (Re-)Integration von Weidetieren

März 3 @ 19:30 - 21:00

Online-Vortrag von Dr. Alois Kapfer vom Verein Naturnahe Weidelandschaften e.V. Veranstalter: Nationalpark Kellerwald-Edersee Welcher Tierökologe / Entomologe in Deutschland kennt das nicht? Blumenbunte und artenreiche Wiesen, aber ... mit nahezu "Null" Insektenleben darin! Immer noch gilt/galt die Beweidung von Mähwiesen bei den meisten Botanikern als Sakrileg (dabei die Existenz von Vor- und Nachweide-Gängen in früheren Zeiten ignorierend). Der hier beworbene Online-Vortrag mit Forum liefert (vermutlich) ausgesprochen triftige Argumente PRO kontrollierte (zusätzliche) Beweidung von Mähgrünland. En einziges Rindproduziert  pro Monat rund…

Erfahren Sie mehr »

Düsseldorf/Monheim: Nachtfalterexkursion

März 25 @ 19:00 - 21:30

Auf den Spuren der nachtaktiven Falter Mehr als 3000 Schmetterlingsarten gibt es in Nordrhein-Westfalen, die allermeisten davon sind „Motten“, also dämmerungs- und nachtaktiv. Im Frühjahr sind eine ganze Reihe typischer Arten unterwegs, die leicht mit Köder angelockt werden können - auch im eigenen Garten. Im Rahmen der Exkursion werden die Arten vorgestellt und gezeigt, wie man mit einfachen Mitteln die Fütterung der Falter selbst durchführen kann. Bitte eine Taschenlampe mitbringen! Anmeldung erforderlich unter info@bsdme.de oder 0211 / 99 61 212.…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Erftstadt – Vortrag „Die spinnen, die Raupen“

April 7 @ 19:30 - 21:00
Friesheimer Busch 1, 50374 Erftstadt, Friesheimer Busch 1
Erftstadt, 50374
Google Karte anzeigen

Erkennung und Biologie des Eichenprozessionsspinners sowie Probleme seiner Bekämpfung Termin: 07.04.2022 ab 19: Termin: 07.04.2022 ab 19: 30 Uhr. Ort: Umweltzentrum Friesheimer Busch Referent: Karl-Heinz Jelinek, Schmetterlingskundler im NABU Rhein-Erft Bis in die 1990er Jahre galt der Eichenprozessionsspinner in ganz NRW als ausgestorben. Dann begann eine Wiederbesiedlung, die in den vergangenen Jahren rapide fortgeschritten ist. Die starke Ausbreitung der nicht ungefährlichen Raupen sorgt seither für Aufregung in den Medien und vielfach bedenkliche Bekämpfungsmaßnahmen. Die Unwissenheit über diese Schmetterlingsart ist hingegen…

Erfahren Sie mehr »

Erftstadt: Nachtfalter an der Gymnicher Mühle

April 29 @ 20:00 - 23:30
Erftstadt – Gymnicher Mühle, Gymnicher Mühle
Erftstadt, 50374 Deutschland
Google Karte anzeigen

Im Bereich der Gymnicher Mühle wird zurzeit damit begonnen, die Erft zu renaturieren. Im Vorfeld dieser Arbeiten haben wir bereits seit mehreren Jahren die Schmetterlingsfauna dort untersucht. Wie wird sich die Fauna durch die Renaturierung entwickeln? Freitag, 29. April 2022 „Nachtfalter an der Gymnicher Mühle“ Wir treffen uns um 20:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Gymnicher Mühle. Informationen dazu können kurzfristig unter 0151-152 11 483 erfragt werden. Vor dem Hintergrund des derzeitigen Infektionsgeschehens bitte ich um Anmeldung per Email.…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

160 Jahre Schmetterlingsbeobachtungen in Wuppertal

Mai 20 @ 20:00 - 22:30
Station Natur und Umwelt Wuppertal, Jägerhofstraße 229
Wuppertal, Deutschland
Google Karte anzeigen

Wo sind die Schmetterlinge geblieben – 160 Jahre Schmetterlingsbeobachtungen in Wuppertal Eine Veranstaltung des Naturwissenschaftlichen Vereins Wuppertal e.V. Fr., 20.05.2022, 20:00 Uhr, Anmeldung per e-Mail wegen begrenzter Teilnehmerzahl bei Tim Laußmann erforderlich: schmetterlinge.beobachten@t-online.de Treffpunkt: Station Natur und Umwelt, Jägerhofstraße 229, Wuppertal Vortrag mit anschließender Nachtfalter-Beobachtung in der Umgebung der Station. Ende offen.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren